Tagesgeld: Niedrige Girokonto-Zinsen umgehen

FinanceScout24

16.11.2012

Tagesgeld: Niedrige Girokonto-Zinsen meiden

Auch wenn die Tendenz rückläufig ist, lassen sich nach wie vor viele Menschen in Deutschland hohe Zinserträge entgehen, weil sie viel Geld auf dem Girokonto liegen lassen. Ein Großteil der Bevölkerung ist sich nicht bewusst: Wer seine Ersparnisse nicht in andere Anlageformen wie beispielsweise Tagesgeld umlagert, erleidet ständig Verluste.

Wer viel Geld achtlos auf seinem Girokonto liegen lässt, verschenkt hohe Summen. Anstatt regelmäßig seine Ersparnisse auf ein Tagesgeldkonto abzuführen, lässt sich fast ein Viertel der Deutschen (22 Prozent) durch die niedrigen Girokonto-Zinsen Erträge in Milliardenhöhe entgehen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Bank of Scotland.

Nach wie vor Verluste durch niedrige Girokonto-Zinsen
Allerdings werden die Bundesbürger sensibler im Hinblick auf ihre Geldanlagen. Im letzten Jahr ließen noch 31 Prozent der Deutschen ihr Geld trotz schlechter Girokonto-Zinsen bei ihrer Hausbank liegen. Derzeit sind es vor allem noch junge Leute im Alter zwischen 18 und 29 Jahren, die es versäumen, Ersparnisse in höher verzinste Anlageformen umzuschichten.

Viele unterschätzen die Inflation
Grund dafür ist, dass viele Menschen einerseits aus Gewohnheit das Geld auf dem Girokonto belassen, andererseits die Gefahr von Verlusten durch Inflation unterschätzen. Vielen ist nicht bewusst, dass beim gegenwärtigen Stand die Kaufkraft binnen zehn Jahren um 22 Prozent absinken wird, wenn keine Zinserträge die Inflation ausgleichen.

Trotz niedrigen Zinsniveaus die Geldanlage absichern
Auch wenn im Augenblick die Verzinsung beim Tagesgeld auf einem sehr niedrigen Stand ist, lassen sich damit die Verluste durch Inflation besser vermeiden als mit dem Girokonto oder einer ebenfalls sehr schlecht verzinsten Anlageform wie dem klassischen Sparbuch. Mit einem einfachen Tagesgeld-Vergleich holen Sparer sehr einfach und schnell viel mehr aus ihren kurzfristigen Rücklagen heraus.

Bildquelle: © Jakub Krechowicz | shutterstock.com

Tarifvergleich

Sie befinden sich auf unserem News Portal. Für aktuelle Tarifvergleiche besuchen Sie uns auf:

financescout24.de

Newsletter abonnieren

Finanz-Tipps und News erhalten und einen 300 € Amazon-Gutschein gewinnen!

Folgen Sie uns auf

Google+ RSS

FinanceScout24 Blog

Frischer. Aktueller. Kritischer. Lesen und diskutieren Sie aktiv mit!

zum FinanceScout24 Blog